Leitbild der Anne-Frank-Schule

Eine Schule mit pädagogischer Mittagsbetreuung

Die Anforderungen der Gesellschaft an Schule verlangen ein ergänzendes Betreuungsangebot über den üblichen Zeitrahmen hinaus, so dass sich die Schulgemeinde der Anne-Frank-Schule in der Pflicht sah ein entsprechendes Angebot an vier Nachmittagen zu installieren.

In Zusammenarbeit mit dem Förderverein unserer Schule wurde vor einigen Jahren eine Hausaufgabenbetreuung mit Mittagstisch eingerichtet und erfolgreich von ca. 80 Schülern angenommen

Aus dieser Erfahrung heraus wollten wir den Ganztagsbereich erweitern und beantragten die offizielle Anerkennung.

Seit mehreren Jahren ist die Anne-Frank-Schule eine anerkannte Ganztagsschule mit pädagogischer Mittagsbetreuung.
Die Ganztagsgestaltung wird derzeit von Frau Habedank und Frau Wagener organisiert und beinhaltet:

  • Montags bis donnerstags können Schüler von 7.55 Uhr bis 15.30 Uhr in der Schule beaufsichtigt werden. Am Freitag wird von 7.55 Uhr bis 13.10 Uhr eine Beaufsichtigung garantiert
  • Die Schüler können von 13.15 Uhr bis 14.00 Uhr ein warmes Mittagessen in der Mensa der Schule einnehmen
  • Von 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr können unsere Schüler an verschiedenen Angeboten teilnehmen.

Hausaufgabenbetreuung (Betreuung von ca. 8 Schülern je Gruppe unter Aufsicht)

„Fun“ (Umfangreiches Angebot wie z.B. Fußball, Hip-Hop-Dancing, Blechbläser, Keyboard-Gruppe, Basketball, Computer, Schulband uvm. )

„Sockensport” (beaufsichtigtes Sportangebot in der Mittagspause)

error: Content is protected !!