Die Anne-Frank-Schule Fritzlar lebt nachhaltig

Die Sommerferien kommen mit großen Schritten näher – für manch einen mag das das Signal sein, kürzer zu treten, sich auf die Ferien einzustimmen. Nicht so die Schulgemeinde der Anne-Frank-Schule Fritzlar. Die Projektwoche zum Thema „Ziele der Nachhaltigkeit (SDGs)“ nahm noch einmal alle positiv in Anspruch. Sowohl die Projekte als auch die Präsentationen waren kreativ, vielfältig  und auch überzeugend. So beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler mit Fragen wie Wasser gespart bzw. gereinigt werden kann, alternative Verpackungsmöglichkeiten mit Bienenwachspapier, mikroplastikfreie Kosmetik, nachhaltiger Umgang mit Lebensmitteln und Lebensräumen. Dies ist nur eine kleine Auswahl der Projekte. Präsentiert wurden die Ergebnisse dann am vergangenen Donnerstag in Form eines großen Schulfestes. Viele waren der Einladung der AFS gefolgt und erfreuten sich an den „Produkten“ dieser Projektwoche. Unterstrichen wurde das Schulfest durch Auftritte des Schulchores, der Schulband, der Theater-AG und den Mädchen Christina und Anja an den Gitarren.

Einen kleinen Eindruck vermitteln die folgenden Bilder:

Die neusten News INFO
Neues aus der Mittelstufenschule Fritzlar - Veranstaltungen, Covid19-News, Elternbriefe und vieles mehr...
ALLE ANSEHEN