„Mit Freunden feiern“ – die Projektwoche der Anne-Frank-Schule

 Am 28.05.2015 endete die Projektwoche der Anne-Frank-Schule mit einem großen Schulfest. In den drei vorhergehenden Tagen beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler in unterschiedlichsten Projekten mit dem Thema „Mit Freunden feiern“. „Unsere Schule wird immer bunter und vielfältiger“, so der Schulleiter der Anne-Frank-Schule Fritzlar. Immer wieder kommen Schülerinnen und Schüler verschiedenster Herkunft an diese Schule, um hier in so genannten Intensivklassen beschult zu werden, natürlich mit einem Schwerpunkt auf dem Erlernen der deutschen Sprache, dementsprechend naheliegend war es, ein Thema zu wählen, was auf eben diese besondere Weise zur Anne-Frank-Schule passt.
Der Bürgermeister der Stadt Fritzlar Hartmut Spogat zeigte sich begeistert von der Vielfalt der Projekte wie auch von der Willkommenskultur der Anne-Frank-Schule.

Projektwoche_1025

Ein Schüler aus Somalia, Herr Prähler von der kath. Kirche, Bürgermeister Herr Spogat und Schullleiter Herr Umbach bei dem Projektstand ,,Kulinarisches aus verschiedenen Ländern".


Alle 28 Projekte wurden dann am Donnerstagnachmittag innerhalb eines Schulfestes auf dem Schulhof der Anne-Frank-Schule präsentiert. Den Auftakt bildeten die Projektgruppen sowie die Schulbands inkl. Chor von Frau König und Frau Engelhardt. Der neue Schulsong der Schule, der im Projekt von Frau König entwickelt wurde, feierte hier seine Premiere. Es folgten die Begrüßungsreden von Herrn Umbach und Bürgermeister Spogat.
Anschließend konnten die Besucher sich von den Ergebnissen der Projektwoche überzeugen. Von den kulinarischen Köstlichkeiten verschiedenster Länder, über Kulte insbesondere Totenkulte Mexikos, Kultur und Brauchtum verschiedener Religionen, über die sportlichen Feste in der Welt sowie das alles entscheidende Feuerwerk am Ende eines Festes - alles war dabei. Für das leibliche Wohl wurde durch die Cafeteria gesorgt. Natürlich kam auch das „Feiern“ als solches nicht zu kurz und es wurden alkoholfreie Cocktails sowie die Herstellung des Bieres präsentiert.
In vielen Projekten wurde sehr deutlich wie bunt und mannigfaltig die Schulkultur der Anne-Frank-Schule ist und wie sehr diese auch das Schulleben immer wieder vor neue Herausforderungen stellt und sie somit auch positiv beeinflusst.
Nachdem das Wetter auch mitgespielt hatte, ging das Schulfest gegen 18 Uhr zu Ende und die Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrerinnen und Lehrer der Anne-Frank-Schule können auf eine gelungene Projektwoche und ein wunderschönes Schulfest zurückblicken.

Schulband

Schulchor und Schulband der Anne-Frank-Schule

Feuerwerk

und Vorführungen des Projektes ,,Feuerwerk"

Verkaufsstand

Verkaufsstand ,,Tischdekorationen"

Seifenkiste

Probelauf der Seifenkisten

 weiter Bilder ...      weiter Bilder ...